Was ist der Leistungsumfang von Zentica für AWS?

Die von Zentica angebotenen Amazon Web Services umfassen die Installation, Konfiguration, Administration und den Betrieb der gesamten vom Kunden beauftragten Lösung auf der AWS-Infrastruktur.

Daher wird jedes Problem oder jeder Vorfall, der sich aus der Verwaltung des Services ergibt, in der Verantwortung von Zentica liegen, um es zu lösen. Wenn es jedoch Auswirkungen auf den Service gibt, die auf der Ebene der Infrastruktur oder der AWS-Systeme liegen, die unter seiner Kontrolle und / oder Verwaltung stehen, wird es in der Verantwortung von Amazon Web Services liegen, es zu lösen.

Zentica ist jedoch dafür verantwortlich, den Kunden in jedem Fall über den Status seines Dienstes und den Ursprung eines Vorfalls zu informieren, wenn dieser auftritt, sowie über die Mittel und Verfahren, die für seine Lösung eingerichtet wurden.

Wer ist für die Abrechnung der Services auf AWS zuständig, Zentica oder Amazon Web Services?

Der Kunde hat die Wahl: Entweder er rechnet den Teil, der den Infrastrukturleistungen entspricht, mit Amazon Web Services ab, und den Teil, der den Managed Services entspricht, mit Zentica; oder er rechnet die gesamte Lösung mit Zentica ab, ohne zusätzliche Kosten.

Wie ist die Beziehung zwischen Zentica Global und Amazon Web Services (AWS)?

Zentica Global ist Teil des offiziellen Partnernetzwerks von Amazon Web Services als AWS Premier Consulting Partner und AWS Managed Service Provider. Das bedeutet, dass wir über die Erfahrung und die Zertifizierungen verfügen, die erforderlich sind, um Cloud-Services über die Infrastruktur von Amazon Web Services zu entwerfen, zu implementieren und zu verwalten, sowie hybride Lösungen zu entwerfen, die AWS-Umgebungen mit denen von Zentica integrieren.